Mit dem Service von selbstauskunft.net können Sie schnell und unkompliziert Ihre Selbstauskunft bei einer Vielzahl von Unternehmen und Behörden anfordern.

Diese Selbstauskünfte werden Ihnen nach §19 I BDSG (Behörden) bzw. §34 I, IV BDSG einmal im Jahr kostenlos von den entsprechenden Unternehmen per Post zugeschickt und enthalten alle über Sie gespeicherten Informationen inklusive aktueller Score-Werte, sofern diese vorhanden sind.

Warum eine Selbstauskunft anfordern?

Nach einer Studie des Instituts für Grundlagen- und Programmforschung sind beinahe die Hälfte der bei der Schufa gespeicherten Daten falsch oder veraltet. Dies kann dazu führen, dass Ihnen beispielweise Kredite verweigert werden, oder Sie einen Handy-Vertrag nicht abschließen können. Eine Korrektur dieser Daten können Sie jedoch nur veranlassen, wenn Sie davon Kenntnis haben.

Selbstauskunft anfordern

  1. 1
    Wählen Sie die Unternehmen und Behörden aus, von welchen Sie eine Selbstauskunft erhalten möchten.
  2. 2
    Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein. Unterschreiben Sie direkt mit der Maus im Browser.
  3. 3
    Sie erhalten Ihre Selbstauskunft per Post direkt von den jeweiligen Unternehmen.
werbefrei
Ihre Daten werden nicht für Werbung genutzt und können von Ihnen jederzeit gelöscht werden.
alles im Blick
Behalten Sie den Überblick über Ihre bereits erhaltenen Auskünfte
Liste von Auskunfteien
Wir haben bereits eine Liste von Unternehmen erstellt, die ständig erweitert wird.
Selbstauskunft umsonst
Sie müssen kein Porto für umständlichen Briefversand zahlen.
Selbstauskunft kostenlos
Selbstauskünfte werden Ihnen ein mal im Jahr kostenlos erteilt.