AZ Direct GmbH - Erfahrungsbericht 16101

  • vor 23 Tagen
    Bewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 Sterne

    AZ Direct behauptet weiterhin, keine Daten über mich zu haben, allerdings wird die Firma von Werbetreibenden als Datenlieferant genannt! Aufgrund der Floskel "...dass Ihre Adresse nicht in der Schreibweise ... gespeichert ist..." vermute ich, dass sie die kleinste Abweichung in der Adressnennung zum Vorwand nehmen, eine Auskunft zu verhindern.