SCHUFA Holding AG - Erfahrungsbericht 9345

  • vor etwa 10 Jahre
    Keine Bewertung

    Hat Daten die aufgrund Internet-Abzocke ungerechtfertigt erzeugt wurden. Notiert ist, daß ein Vertrag nicht ordnungsgemäß beendet wurde. Eine für solche Praktiken bekannte Firma hat vor 2 Jahren ein Inkassobüro beauftragt, das die Abzock-Forderung sogar titulieren liess. Ich habe damals bezahlt (!), um zu verhindern daß diese Firma mir tatsächlich den Gerichtsvollzieher schickt. Trotzdem wird durch die Schufa bei Bonitätsanfragen noch heute ein negativer Score genannt, so daß ich keine Kreditkarte bekomme. Wie gut daß ich weder Hypo- noch sonstige Kredite benötige, sondern schuldenfrei bin und einen gut bezahlten Job habe.