AZ Direct GmbH - Erfahrungsbericht 3442

  • vor mehr als 8 Jahre
    Bewertung: 3 SterneBewertung: 3 SterneBewertung: 3 SterneBewertung: 3 SterneBewertung: 3 Sterne

    Ich erhielt gleich 2 Schreiben im abstand von 3 Tagen (Betreff 1: Auskunftsschreiben nach §34BDSG, Wiederspruch nach § 28(4)BDSG und Weiterleitung Ihres Wiederspruchs an die speichernde Stelle" ???? WAS FÜR EIN WIEDERSPRUCH ? / Betreff 2:Antrag auf Auskunftserteilung geäß § 34 BSG/ Informationsschreiben GEZ), wobei aus beiden (zumindest für mich) nicht vernünftiges auf die Anforderung hervorgeht ... wenn überhaupt, dann zwischen den Zeilen ... soweit ich das verstanden habe wurden im auftrag der GEZ Adressen gesammelt und meine wurde von der Firma PALETTE -ADRESSENVERLAG GMBH, HANS-NITSCHE-STR. 1, 65510 IDSTEIN erhalten ...
    Zudem lag beiden schreiben ein Aufnahmeantrag für die ROBINSON-Liste bei