neckermann.de GmbH - Erfahrungsberichte

  • vor 6 Monate
    Bewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 Sterne

    Gehört zur Otto (GmbH & Co KG)

  • vor mehr als einem Jahr
    Bewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 Sterne

    Neckermann.de gibt es nicht mehr.

  • vor fast 2 Jahre
    Bewertung: 3 SterneBewertung: 3 SterneBewertung: 3 SterneBewertung: 3 SterneBewertung: 3 Sterne

    Schnelle Antwort, im Schreiben wird allerdings der Name einer fremden Person genannt.
    Unternehmen dürfte nicht mehr lange relevant sein, da es sich gerade in der Insolvenz befindet und der Rechtsanwalt des Insolvenzverwalters geantwortet hat.

  • vor mehr als 2 Jahre
    Bewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 Sterne

    Schnell und präzise.

  • vor etwa 3 Jahre
    Bewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 Sterne

    Schnelle Rückmeldung des Rechtsanwalts für den Insolvenzverwalters, dass keine Daten gespeichert sind.

  • vor etwa 5 Jahre
    Bewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 Sterne

    Schnelle Antwort innerhalb weniger Tage.

  • vor etwa 6 Jahre
    Bewertung: 3 SterneBewertung: 3 SterneBewertung: 3 SterneBewertung: 3 SterneBewertung: 3 Sterne

    Antwort kam vom Insolvenzverwalter sehr schnell hatten Daten die uralt sind für mich die anscheinend gepeichter werden müssen bis zum Abschluss des Insolvenzverfahrens.

  • vor fast 7 Jahre
    Bewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 Sterne

    Schnelle und knappe, sachliche Antwort.

  • vor etwa 7 Jahre
    Bewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 Sterne

    Nehmt die Daten von:
    Schufa aus Wiesbaden
    Producta Daten Service aus Frankfurt
    Consummer Data aus Baden Baden

  • vor mehr als 7 Jahre
    Bewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 Sterne

    Antwortbrief erhalten in welchem direkt der "Widerspruch zur Datenverarbeitung & Datennutzung" bestätigt wurde.

  • vor mehr als 7 Jahre
    Keine Bewertung

    Die im Betreff genannte Nachricht wird als Wisderspruch betrachtet gegen eine weitere Verwendung der daten zu Werbezwecken.

  • vor mehr als 7 Jahre
    Keine Bewertung

    Nur Kontaktdaten und Geburtsdatum. Hinweis, das die weiteren Daten im Verlauf des Insolvenzverfahrens Ende 2012 gelöscht wurden.

  • vor mehr als 7 Jahre
    Keine Bewertung

    Ausführliche Beschreibung was mit den Daten geschiet, bzw. wohin sie gegeben werden. Da Momentan Insolvenzverfahren läuft wurden IT strukturen teilweise schon gelöscht.
    Man versteht den Breif auch als Sperranfrage die direkt vermerkt wurde.
    Brief von den Insolvenzantwälten des Unternehmens

  • vor etwa 8 Jahre
    Keine Bewertung

    Alle Daten korrekt, bis auf die Telefonnummer.

  • vor mehr als 8 Jahre
    Keine Bewertung

    Schreiben (vielleicht Standardschreiben?) ganz offen, dass meine Daten weitergegeben werden. Wundert mich, da ich dem ausdrücklich widersprochen habe.

  • vor mehr als 7 Jahre
    Bewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 Sterne

    Straße, Hausnummer, PLZ und Ort sind falsch und stammen nicht von mir! Die übrigen Daten (Vorname, Nachname, Geburtsdatum, E-Mail) stimmen.

  • vor mehr als 7 Jahre
    Bewertung: 4 SterneBewertung: 4 SterneBewertung: 4 SterneBewertung: 4 SterneBewertung: 4 Sterne

    hat auch angegeben, von welchen Auskunfteien generell Infos eingeholt wurden vor der Insolvenz

  • vor mehr als 7 Jahre
    Bewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 Sterne

    Ist pleite, es antwortet der Insolvenzverwalter!

  • vor mehr als 7 Jahre
    Bewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 Sterne

    Ursprünglich gespeicherte Daten angegeben. Nach der Eröffnung des Insolvenzverfahrens wurden Auftragsabwicklungen von Bestellungen archiviert. Alle sonstigen Daten sind Ende 2012 gelöscht worden.
    --
    Heute zweites Schreiben... warum auch immer mit gleichem Inhalt

  • vor mehr als 8 Jahre
    Bewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 SterneBewertung: 5 Sterne

    mehrere Seiten Auskunft, Daten sind korrekt

  • vor mehr als 8 Jahre
    Bewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 Sterne

    Werden im April schon mächtig Probleme (sind ja wohl jedem bekannt) gehabt haben.Kommt ja nicht von heute auf morgen so eine Insolvenz.Also wohl keine zeit zum Antworten gehabt.

Alle Unternehmen anzeigen