mobilcom-debitel GmbH - Erfahrungsbericht 12726

  • vor fast 8 Jahre
    Bewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 Sterne

    Mobilcom-Debitel teilte mir mit ,dass ich dem Unternehmen eine Kopie meines Personalausweises zusenden soll ,erst dann könnte man meine Anfrage beantworten. Habe dem Unternehmen Mitgeteilt ,dass ich nicht dazu verpflichtet bin und es aus nicht erlaubt ist eine Kopie des Personalausweis zu erstellen .Aus dem Grund wurde meine Anfrage bis zum Heutigen Datum Unbeantwortet gelassen .