Axel Springer SE - Erfahrungsbericht 13066

  • vor fast 7 Jahre
    Bewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 Sterne

    Ich habe zwar (wie die meisten hier) einen Antwortbrief erhalten, in dem mir zugesichert wird, dass ich keine B***-Zeitung bekommen soll usw... Allerdings war die kostenlose B***-Zeitung trotzdem in meinem Briefkasten... Gibt es hier einen Anwalt, der Lust hat, solche Fälle zu sammeln und Springer abzumahnen?