PAYBACK GmbH - Erfahrungsbericht 3157

  • vor etwa 10 Jahre
    Bewertung: 3 SterneBewertung: 3 SterneBewertung: 3 SterneBewertung: 3 SterneBewertung: 3 Sterne

    insgesamt 2 Briefe, 1 zur PayBack Karte, 1 zur PayBack MasterCard.
    Beide enthalten: Anschrift, Geburtsdatum, Kontaktdaten. Bei der MasterCard noch Angaben zur Bankverbindung

    Bei der PayBack Karte wurde eine komplette Umsatzübersicht mitgeschickt.