Amazon.de GmbH - Erfahrungsbericht 12873

  • vor mehr als 6 Jahre
    Bewertung: 2 SterneBewertung: 2 SterneBewertung: 2 SterneBewertung: 2 SterneBewertung: 2 Sterne

    Es wird eine Standardmail verschickt, die lediglich Angaben darüber enthält, wo auf der Webseite von Amazon.de die personenbezogenen Eingaben vorzufinden sind. Die müsste man sich zum einen mühsam zusammenklicken, zum anderen sind sie auch dann noch alles andere als vollständig.
    Inwiefern ist der Textform-Grundsatz aus §34 Abs. 6 BSDG hier bindend?