Amazon.de GmbH - Erfahrungsbericht 7000

  • vor mehr als 7 Jahre
    Bewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 SterneBewertung: 1 Sterne

    Das Anschreiben des Unternehmens erfolgt per E-Mail als Standardschreiben und enthält im wesentlichen folgende Aussage: "Sie können die gespeicherten Kundendaten selbst einsehen. Bitte wählen Sie dazu auf unserer Startseite (http://www.amazon.de) "Mein Konto"aus. Hier finden Sie zum Beispiel Auskunft über Ihre bisher bestellten Waren, Ihre gespeicherten Lieferadressen und Ihre hinterlegten Zahlungsinformationen." Ich bezweifele ob das Unternehmen in dieser Form den gesetzlichen Bestimmungen nachkommt und werde eine Anfrage an den Bundesdatenschutzbeauftragen stellen.